Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Tierschutzpleiten – ein Jahr Schreckensreise im Circus Voyage

Freitag, 8. Dezember 2017, 11:00 Uhr


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie herzlich zu einem Fachgespräch ein, bei dem wir Sie über Verstöße gegen das Tierschutzgesetz beim umstrittenen Circus Voyage informieren wollen, der am kommenden Sonnabend (9. 12. 17) sein Gastspiel am Berliner Olympiastadion startet. Gemeinsam mit einem bundesweiten Tierschutznetzwerk wollen wir auf unzeitgemäße Haltung und rechtswidrige Transporte bei Wildtieren wie Elefanten, Flusspferd und Giraffen aufmerksam machen.

WAS? Fachgespräch: Tierschutzpleiten – ein Jahr Schreckensreise im Circus Voyage (mit Vorstellung einer Videodokumentation)

WANN? Freitag, 8. Dezember 2017, 11:00 Uhr

WO? Berliner Abgeordnetenhaus, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin, Raum 377

WER? Dr. Stefan Taschner, Sprecher für Tierschutz der Grünen-Fraktion
Jens Hübel, Tierarzt und Initiator eines bundesweit tätigen Tierschutznetzwerks
Peter Hübner, Filmer
Diana Plange, Landestierschutzbeauftragte Berlin

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und bitten um Anmeldung an buero.taschner@gruene-fraktion-berlin.de.

Hinweis für die Bildberichterstattung:
Tierschützer haben für die ersten beiden Tage des Gastspiels (Sonnabend, 9.12., 18:30 Uhr + Sonntag, 10.12., 15 Uhr) Protest-Aktionen angekündigt. Ort: vor dem Zirkuszelt am Olympiastadion. Kontakt vor Ort: Stefan Taschner, MdA, Telefon: 0176-24787213

Veranstaltungsort

Berliner Abgeordnetenhaus, Niederkirchnerstraße 5, 10117 Berlin, Raum 377

Anmeldung

Karte

Lesen Sie mehr zu: