Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

V

Kresse auf Tastatur

Verwaltungsmodernisierung

Eine serviceorientierte Verwaltung ist ein wichtiger Standortfaktor. Deswegen muss der öffentliche Dienst für BürgerInnen und für Angestellte attraktiver werden. Die bevorstehende Pensionierungswelle im öffentlichen Dienst bietet die Chance, die Berliner Verwaltung umzustrukturieren und sie zu einer serviceorientierten Anlaufstelle zu machen – wo sich BürgerInnen gern beraten lassen und wo qualifizierte Fachkräfte gerne arbeiten.

Verbraucherschutz Gemüse twicepix@flickr

Verbraucherschutz

Gute Verbraucherpolitik zeichnet sich durch unabhängige Information und gute Beratung aus. Wer beim Kauf stärker auf ökologische und soziale Kriterien achten will, ist auf diese Angaben angewiesen. Die Lebensqualität in einer Stadt hängt auch davon ab, was Menschen in ihrem Konsumalltag erleben. Der Restaurant-Smiley aus Pankow zeigt, wie erfolgreicher Verbraucherschutz aussehen kann.

Ampelmännchen

Verkehr

Wir wollen eine Mobilität, die das Klima schont, die leiser und gesünder ist und die den Verkehr unabhängig von fossilen Brennstoffen macht. Wir wollen die Alternativen zum Auto attraktiver machen, so dass immer mehr in Berlin freiwillig Rad fahren, öffentlichen Nahverkehr nutzen oder zu Fuß gehen. So bleibt auf den Straßen mehr Platz für die, die auf ihr Auto angewiesen sind.

Ja zum Volksentscheid Energie am 3. November in Berlin

Volksentscheid Energie

Am 3. November können die BerlinerInnen und Berliner per Volksentscheid über die Zukunft ihrer Energieversorgung entscheiden. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen setzt sich ein für die Energiewende und ein starkes Stadtwerk in Berlin. Wir brauchen ein Stadtwerk, das die die ökologischen, sozialen und demokratischen Anliegen der Stadt mit wirtschaftlichem Eigeninteresse vorantreibt.