Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Naturschutz, Umwelt- und Naturbildung

Terminhinweis: Trägerin des Alternativen Nobelpreises, Maude Barlow, wirbt in Berlin für Wasserprojekt "Blue Community"

Montag, 27.03.2017Terminhinweis: Einladung der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner AbgeordnetenhausIn dem „Blue Community“-Projekt verpflichten sich weltweit Städte, Gemeinden und Organisationen zu den Grundsätzen der Anerkennung von Wasser als Menschen­recht, des Erhalts des Wassers als öffentliches Gut und der Bereitstellung von gutem Leitungswasser an Stelle…

Schwerpunkte im Plenum am 23. März 2017: Umweltschutz, Recycling und Gute Bildungschancen Für alle

Mittwoch, 22.03.2017Schutz der Berliner Gewässer, bürgerfreundliches Recycling und Bildungschancen, die nicht vom Geld der Eltern abhängen – die morgige Plenarsitzung beschäftigt sich ausführlich mit urgrünen Forderungen und Konzepten.Zu Beginn der Plenarsitzung diskutieren wir in der Aktuellen Stunde anhand aktueller Studien, wie wir unser Ziel erreichen, allen Kindern und Jugendlichen in Berlin eine Bildung zu…

Kochshow: Berliner (Spree-)Wasser zum Weltwassertag

Mittwoch, 22.03.2017Ohne Witz - so könnt ihr Berliner (Spree-)Wasser selbst kochen. Und weil das echt kein Zustand ist, haben wir zum Tag des Wassers (22.3.) diese "Kochshow" gedreht.Willst auch Du bald wieder in der Spree baden, dann setze ein Zeichen und teile das Video in den Sozialen Medien:https://twitter.com/GrueneFraktionB/status/844466470063128577https://www.facebook.com/GrueneFraktionBerlin/https://www.…

Schwerpunkte im Plenum am 16.02.2017: Eine sozialverträg­liche Energiewende für alle Berlinerinnen und Berliner

Mittwoch, 15.02.2017Rot-Rot-Grün will die „Berliner Stadtwerke“ zügig entfesseln und zum Motor einer sozialver­träglichen Energiewende machen. Dadurch könnten alle Menschen in Berlin künftig regional erzeugte Elektrizität, Gas und Wärme auf Basis erneuerbarer Energien beziehen – das ist verbraucherfreundlicher, effizienter, sozialer und klimaverträglicher. Damit sich die Stadtwerke zu einem erfolgreichen…
Gemeinsam für Berlin

Auf einen Kaffee mit... Dr. Turgut Altug

Montag, 24.03.2014Dr. Turgut Altug, Sprecher für Natur- und Verbraucherschutz, übers Wurzeln-Schlagen, sein Weg zu den Grünen und seine Auszeichnung mit der Integrationsmedaille.

Grün.Gesund.Berlin

„Berlin soll mobiler, sicherer, gesünder und klimafreundlicher werden.“ Dieses Motto hat Regine Günter, Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, für ihre Politik ausgerufen. Das grün besetzte Ressort bietet vielfältige Ansatzpunkte, eine gesundheitsfördernde Gesamtpolitik voranzubringen und die Gesundheit und Lebensqualität der Berliner*innen zu verbessern. Der Abbau gesundheitlicher…
https://pixabay.com/p-1062749/?no_redirect

8. Naturschutzpolitisches Frühstück

Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Freundinnen und Freunde,hiermit laden wir Sie und euch herzlich zum nächsten Naturschutzpolitischen Frühstückam 17.März 2017 von 08.30 bis 10.30 Uhr im Berliner Abgeordnetenhaus, Raum 376, ein.Wir möchten das Treffen vor allem dazu nutzen, um mit euch und Ihnen darüber zu diskutieren, wie eine gute Naturschutzpolitik unter dem Vorzeichen der…

Dr. Turgut Altug

Sprecher für Natur- und Verbraucherschutz Umwelt- und Naturbildung