Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

G

Brandenburger Tor mit Mauer

Geschichte

Berlin ist durch seine ehemalige Teilung eine besonders geschichtsträchtige Stadt. Der Mauerradweg zeichnet die Spuren der Teilung heute noch nach. Um der zunehmenden Beschönigung der ehemaligen DDR entgegenzuwirken, haben wir uns in einer mehrjährigen Diskussionsreihe mit Alltag und Unrecht in der ehemaligen DDR auseinander gesetzt. Zeitzeugen erzählen über Schulalltag, Sozialleistungen und Bedeutung von Literatur im Sozialismus.
Auch über unsere eigene Geschichte, über 30 Jahre grüne Fraktion im Abgeordnetenhaus, haben wir einiges zusammengestellt.

Gesundheit

Gesundheit

Gesundheit ist Lebensqualität. Deswegen machen wir uns für ein Landes-Präventionsprogramm stark, das die Gesunderhaltung in den Vordergrund stellt.  Prävention, die rund um die Geburt anfängt, Kinder schon im Kindergarten und Jugendliche in der Schule zu einer selbstbewussten und gesunden Lebensweise befähigt und sie durch das Arbeitsleben bis ins Alter begleitet.  Wir wollen eine gute, wohnortnahe Gesundheitsversorgung, die allen Berlinerinnen und Berlinern offensteht.

Gleichstellung

Gleichstellung

Die Gleichberechtigung aller Geschlechter ist ein Grundrecht, aber in unserer Stadt in vielen Fällen noch immer ein uneingelöstes Versprechen. Ob beim Einkommen, bei den Karrierechancen oder bei der doppelten Belastung mit Familie und Beruf: Diese Blockaden müssen überwunden werden, damit auch in Berlin Bewegung in die Geschlechterverhältnisse kommt. Rollenbilder werden in Kindheit und Jugend geprägt – deswegen wollen wir Mädchen stark machen. Aus starken Mädchen werden starke Frauen. Und die braucht Berlin.

30 Jahre für Berlin

Grüne Fraktion: 30 Jahre für Berlin

2011 hat die grüne Fraktion ihr 30-Jähriges Bestehen im Berliner Abgeordnetenhaus gefeiert. Es waren 30 ereignisreiche Jahre, die uns prägten. Es gab Höhen und Tiefen und viele engagierte Menschen, die sich über die Jahre für die grüne Idee in Berlin stark gemacht haben.

Grüne Initiative

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zeigt als größte Oppositionsfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, dass man aus der Opposition heraus vieles bewegen kann, indem man die Themen aufgreift, die den Berlinerinnen und Berlinern unter den Nägeln brennen. Unsere Stärke liegt insbesondere in der aktiven und konstruktiven Politik, die wir im Berliner Abgeordnetenhaus betreiben. In einer Vielzahl von Initiativen, Werkstattgesprächen oder Kongressen bringen wir unsere Politik mit dem Engagement der Stadtbevölkerung zusammen und schaffen eine fruchtbare Ergänzung von direkter und parlamentarischer Demokratie.

Flyer Schule 2.0

Grüner Bildungskongress

Das Berliner Schulsystem und Schule selbst unterliegen einem stetigen Wandel. Viele Reformen haben in den letzten zehn Schuljahren den Schulalltag bestimmt. Dennoch gibt es viele Probleme: unzureichende Sprachförderung, jahrgangsübergreifendes Lernen ohne die Bereitstellung der dafür notwendigen Ressourcen, Einschulung mit fünfeinhalb Jahren, Übergangschaos, hohe Sitzenbleiberquote, zahlreiche Rückläuferklassen, Inklusion als Sparmodell und hohe Abbrecherquoten - alles Themen, die der grüne Bildungskongress diskutiert.