Direkt zum Menü
Direkt zum Menü

Arbeitskreis I

Über den Arbeitskreis I

AK I umfasst die Politikfelder Baupolitik, Clubkultur, Energie, Entwicklungspolitik, Klima, Naturschutz, Umwelt- und Naturbildung, Stadtentwicklung, Tourismus, Umwelt, Verkehr, Wirtschaft, Handel und Gastronomie, Wohnen und Mieten.

Koordinator für den AK I: Marc Urbatsch

Turgut Altug ist direkt gewählter Abgeordneter aus Kreuzberg und Sprecher für Naturschutz und Verbraucherschutz. Er setzt sich ein für eine gerechte Umwelt- und Klimapolitik, von der alle profitieren – Mensch und Natur. Zudem engagiert er sich für eine soziale…

Stefan Gelbhaar ist in der grünen Fraktion der Sprecher zu Verkehrs-, Medien- und Netzpolitik. Der ehemalige Landesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen ist in Berlin-Friedrichshain geboren und lebt seit über 30 Jahren in Pankow. Der Rechtsanwalt und Vorstand des Bildungswerks der Heinrich-Böll-Stiftung setzt sich aktiv für die moderne Verkehrsentwicklung Berlins ein - ohne einen Ausbau der…

Antje Kapek, Diplom-Geografin, ist Abgeordnete aus Friedrichshain-Kreuzberg. Sie studierte Stadt- und Regionalplanung und hat ihren Schwerpunkt in der nachhaltigen Stadtentwicklung. Zentral ist für sie dabei eine transparente Politik, die auf Beteiligung basiert. Zusammen mit den Berlinerinnen und Berliner möchte sie einen offenen Austausch für ein grünes Berlin führen.

Erfahren Sie…

Georg P. Kössler ist seit Oktober 2016 Abgeordneter für Neukölln. Umwelt- und Klimaschutz sowie der Kampf für eine gerechtere Welt motivieren ihn für sein politisches Engagement. Der begeisterte Radfahrer möchte sich besonders dafür einsetzen, dass Berlin endlich auch Energiewende-Hauptstadt wird und die Menschen von der ökologischen Modernisierung profitieren. Klimapolitik ist für ihn deshalb…

Harald Moritz ist Abgeordneter aus Treptow-Köpenick. Er setzt sich für eine nachhaltige Verkehrs- und Stadtplanung ein. Als Verkehrspolitischer Sprecher liegen die Schwerpunkte seiner Arbeit auf den Interessen der Fußgänger*innen und dem Straßen- und Luftverkehr. Ein besonderes Anliegen ist ihm dabei, der Erhalt der Verkehrsinfrastruktur (Straßen und Brücken), Verkehrssicherheit und die…

Andreas Otto ist direkt gewählter Abgeordneter aus Pankow. Seit 2006 hat er dreimal den Wahlkreis Prenzlauer Berg Nordwest um den Helmholtzplatz, Falkplatz und Arnimplatz gewonnen.

In der bündnisgrünen Fraktion ist er für Baupolitik zuständig und Mitglied im Ausschuss für Stadtentwicklung und Wohnen. Seit 2012 kümmert er sich um das Bauvorhaben des neuen Flughafens Willy Brandt und…

Katrin Schmidberger

Katrin Schmidberger ist seit 2011 Abgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus. Im Jahr 2016 gelang ihr die Wiederwahl als Direktkandidatin im Kreuzberger Wahlkreis 1 (Gleisdreieck/Bergmannkiez/Südstern/Graefekiez). Sie setzt sich besonders für eine bedarfsgerechte Wohnungs- und Mietenpolitik sowie für eine Stadtentwicklung von unten ein.

Besonders wichtig sind Katrin Schmidberger die…

Stefan Taschner ist seit Oktober 2016 Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses. Als Mitinitiator und Sprecher des Berliner Energietisches und des Kohleausstiegs Berlin konnte er in den letzten Jahren die Diskussion um die zukünftige Energieversorgung in  unserer Stadt aktiv in unterschiedlichen Rollen begleiten und prägen. Nun ist möchte er daran mitarbeiten, Berlin in eine echte…

Marc Urbatsch ist seit dem 18. September 2016 direkt gewählter Abgeordneter aus Moabit und dem Brüsseler Kiez. Zuvor war er vier Jahre Fraktionssprecher der Bezirksverordnetenversammlung Mitte, Vorsitzender des Hauptausschusses sowie Mitglied in Finanzausschuss und Ältestenrat.

Zu seinen Schwerpunkten im Abgeordnetenhaus zählt die wirtschaftliche Entwicklung Berlins. Eine wachsende…